Jasmine: „Ich bin enorm dankbar, Sabine begegnet zu sein. Die Tatsache, dass wir auf zwei verschiedenen Kontinenten leben, und wir uns davon unabhängig treffen und so wundervoll wirksam Programme auflösen können, die mich lange blockiert haben, begeistert mich. Das ist zum einen der Methode ThetaHealing, die den Zugang zur Weisheit & Liebe der Schöpferquelle erleichtert, als auch Sabine zu verdanken, die es versteht, die empfangene Energie und die Informationen zum Höchsten und Besten zu nutzen. Ihre natürliche Art, der Intuition zu vertrauen und sie zum tieferen Verständnis über die Zusammenhänge und Auflösung von Blockaden zu gebrauchen, hat mir geholfen, mich meiner Intuition ebenfalls mehr zu öffnen. Hierbei schätze ich sehr ihre liebevolle und dabei nüchterne Art, sich schweren Themen zu nähern – vollkommen ohne Drama, einzig mit der Absicht, die Umstände zu verstehen und vom Licht transformieren zu lassen. Was ich in der Arbeit mit ihr auch als wirklich befreiend empfinde, ist: Anzuerkennen, dass jede Programmierung, die wir einst vorgenommen haben, das Beste war, was wir aus dem Bewusstseinsstand von damals entscheiden und tun konnten. Es hat uns in jener Zeit geholfen, mit den Gegebenheiten besser umzugehen. Dementsprechend mitfühlend können wir die Situation heute betrachten und uns sowie allen Beteiligten bedingungslose Liebe zusprechen. Gleichzeitig ist Sabine immer darauf bedacht, zu beleuchten, welche der damals erworbenen Fähigkeiten mir heute noch dienen. Das heißt, nicht alles ‚Alte‘ zu verwerfen, sondern das Nützliche in meinem persönlichen Werkzeugkoffer zu erkennen und von dem zu unterscheiden, was nicht mehr passt. So dass ich mich bei allem Vergangenen bedanken – und dann einfach abgeben kann. Auf diese Weise achte ich die Erfahrungen, die ich und meine Vorfahren machen durften und komme in Frieden mit meiner persönlichen und unserer kollektiven Geschichte.

Tausend Dank, liebe Sabine!!“